Februar 18, 2020

HEIMFELD

Die Band HEIMFELD wurde im September 2000 von Marco Steiner, Dennis Brandau und Torsten Becker gegründet und wurde nach dem gleichnamigen Hamburger Stadtteil benannt. Steiner und Brandau hatten schon seit 1993 gemeinsame Bandprojekte, wie „Voyeur“ und „Linie 610“. Nachdem der Bassist Marcel Blunk (später Balboa Inn) die Band verließ, komplettierten die Brüder Jens und Jan Ullrich die Formation. Jan war zuvor der Gitarrentechniker der Band. Gemeinsam erspielten sie sich im Hamburger Raum eine beachtliche Fangemeinde. Sie traten regelmäßig im Hamburger LOGO und im Rieckhof auf, waren aber auch auf Festivals, wie dem Hamburger Rockspektakel oder dem Harburger Binnenhafenfest dabei. 2007 verabschiedete sich die Band für eine kreative Pause, aus der sie in ihrer ursprünglichen Besetzung nicht zurückkehrte. Die Trennung der Band wurde allerdings nie öffentlich bekanntgegeben.

Homepage: http://www.heimfeld.org

HEIMFELD bei Facebook: https://www.facebook.com/Heimfeld-Offizielle-Bandpage-1881049012137993/?__tn__=%2Cd%2CP-R&eid=ARDNmUgyopSJVRhvq4dawh1YLNtpfm43r8BNW5kwrlBcX89jqI6Eil_gSFAHTFJZEbUDIk69pk9IpiRK

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram