April 1, 2019

MUSIK

Schon als 5-jähriger entdeckte ich meine Liebe zur Musik und zur Bühne. Ich sang im Kinderchor von Herbert Kauschka. Später nahm ich Gitarrenunterricht und brachte mir selbst das Schlagzeugspiel bei. 1992 gründete ich meine erste Schülerband. Es folgten die Formationen Voyeur und Linie 610. Bei der Gruppe Heimfeld wechselte ich vom Schlagzeug zum Gesang. Die Band spielte beim Hamburger Hafengeburtstag oder beim Rockspektakel auf dem Hamburger Rathausmarkt. Sie löste sich im Jahr 2009 auf. Seitdem spiele ich solo mit einem Unplugged-Cover-Programm. 2012 startete das Unplugged-Duo Brandau & Röschmann im Auftrag des NDR für dessen Veranstaltungsreihe „Sommertour“; seitdem sind wir dabei  fester Programmpunkt. Darüber hinaus bin ich Sänger der Bluesrock-Formation GAIN7. Mein erstes Soloalbum „Endlose Strassen“ soll im Herbst 2019 veröffentlicht werden. Mehr zu den einzelnen Projekten gibt es in den Untermenüs.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram